Sie sind hier:

Bibliothek Campus Hamburg

Unsere Medien sind in unserem Online-Katalog frei zu recherchieren und stehen den angemeldeten Nutzern der Bibliothek für eine in der Regel 14-tägige Ausleihfrist gemäß der Bibliotheksordnung zur Verfügung.

Verlängerungen sind selbstverständlich jederzeit persönlich oder per E-Mail möglich.

Ihre Ansprechparterin:

Katrin Wieckhorst

Tel.: +49 (0)40 - 36 12 26 49135 

E-Mail schreiben

Unsere Öffnungszeiten:

Montag:08.30 – 20.00 Uhr
Dienstag:08.30 – 20.00 Uhr
Mittwoch:08.30 – 20.00 Uhr
Donnerstag:               08.30 – 20.00 Uhr
Freitag:08.30 – 17.30 Uhr

 

> Online-Verbundkatalog MSH/BSP

> Online-Katalog der BSP Campus Hamburg

Damit Sie Ihre externe Literaturrecherche und Informationssuche schnell starten können, haben wir Ihnen im Folgenden die wichtigsten Links und Zugänge zu regionalen wie überregionalen Katalog- und Informationsdatenbanken zusammengestellt:

Bibliothekskataloge in Hamburg

Überregionale Kataloge und lizenzierte Datenbanken

wiso Wirtschaftswissenschaften und wiso Praxis (Campus-Lizenz)

Die wiso Wirtschaftswissenschaften bieten Ihnen Referenzen und Volltexte aus den Bereichen BWL, VWL, Kreditwirtschaft und Arbeitswissenschaft. eBooks zu diesen Themenbereichen runden das Informationsangebot ab.

wiso Praxis liefert Ihnen alle relevanten Informationen, die in der betriebswirtschaftlichen Praxis von Bedeutung sind. Enthalten sind die Bereiche: Unternehmen, Personen, Märkte und Presse sowie Reports über die jeweils aktuellen Themen der Wirtschaft. Der Zugang zu den Volltexten von 140 Tageszeitungen rundet das Angebot ab. 

Statista (Campus-Lizenz)

Mit Statista erhalten Sie die Möglichkeit einfach und effizient auf quantitative Zahlen und Daten zuzugreifen. Über 600 Branchen werden statistisch ausgewertet, dabei werden für den Nutzer die wichtigsten Statistiken und Studien von Marktforschern, Verbänden, Fachpublikationen sowie staatlichen Quellen aggregiert und aufbereitet.

PsycINFO

PsycINFO enthält Nachweise der internationalen Literatur zur Psychologie sowie zu psychologierelevanten Gebieten von Medizin, Psychiatrie, Krankenpflege, Soziologie, Erziehungswissenschaften, Pharmakologie, Physiologie, Linguistik, Anthropologie, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. Quellen sind Zeitschriften, Bücher, Dissertationen und technische Berichte. Recherchierbar sind bibliografische Angaben, Deskriptoren und Abstracts.

PsycARTICLES

PsycARTICLES ist die Zeitschriften-Volltextdatenbank der American Psychological Association (APA). Diese Online-Datenbank enthält mehr als 200.000 Beiträge aus zur Zeit 84 Zeitschriften (peer reviewed) der APA und anderer führender Verlage und Organisationen. Erfasst sind Beiträge ab 1894 bis in die Gegenwart. Die Aktualisierung erfolgt wöchentlich. PsycARTICLES weist Beiträge aus allen Gebieten der Psychologie einschließlich der Grundlagenforschung nach. Die in PsycARTICLES enthaltenen Zeitschriften werden auch in der erheblich umfangreicheren Datenbank PsycINFO ausgewertet.

Karlsruher Virtueller Katalog (KVK)

Der KVK ist eine Metasuchmaschine, die es ermöglicht, deutsche, österreichische, schweizerische und weitere internationale Onlinekataloge von Verbünden und Nationalbibliotheken und verschiedene Buchhandelskataloge in einer einzigen Suche abzufragen. Mit dieser Suchmaschine sollte jede Recherche begonnen werden.

Zeitschriftendatenbank (ZDB)

In der ZDB können Sie deutschlandweit nach Zeitschriften und Zeitungen suchen und ermitteln, welche Jahrgänge in den Bibliotheken vorhanden sind. Für die Berliner und Brandenburger Bibliotheken hilft Ihnen dabei das Regionalkürzel "BER".

Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB)

Sie ist eine der umfassendsten, frei zugänglichen bibliografischen Datenbanken einzelner wissenschaftlicher elektronischer Zeitschriften. Die EZB weist aktuell mehr als 46.500 Titel aller Fachgebiete nach.

DBIS (Datenbank-Infosystem)

Im Datenbank-Infosystem (DBIS) finden Sie über 3500 Datenbanken, wie z.B. Volltextsammlungen, Bibliographien und Wörterbücher. Viele davon sind frei zugänglich.

EconBiz – Virtuelle Fachbibliothek Wirtschaftswissenschaften

Diese Datenbank bietet wirtschaftswissenschaftliche Fachinformationen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Die Suche und Recherche in den wichtigsten Datenbanken aus dem Bereich Wirtschaft und in fast 18.000 Internetquellen ist ebenfalls möglich.

medpilot – Fachportal für Medizin und Gesundheit

Was EconBiz für die Wirtschaftswissenschaften ist medpilot für die Medizin, Psychologie und sonstige medizinische Fachgebiete.

Beck-Online (Campus Lizenz)
Die juristische Fachdatenbank liefert in unterschiedlichen Modulen Kommentare und Formularbücher aus dem Verlag C.H.Beck und aus dem Nomos Verlag auch die dem jeweiligen Rechtsgebiet zugrundeliegenden Gesetze. Hierzu wurden die Textsammlungen des Verlags für die Online-Nutzung aufbereitet.

OECD iLibrary  (Campus Lizenz)
OECD iLibrary ist die Online-Bibliothek der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung). Sie bietet Zugang zu allen Studien und Statistiken der OECD.

E-Books

Ab Januar 2017 werden den Nutzern unterschiedliche Formate von E-Book-Lizenzen zur Verfügung gestellt. Das E-Book-Angebot basiert dabei auf drei Säulen der Lizenzierung:

  • Erwerb verschiedener Jahrgänge von E-Book-Paketen unterschiedlicher Verlage wie Springer, utb, Beltz, Schattauer, uvm. (aktuell etwa 3.000 Titel)
  • Lizenzierung einzelner E-Books nach dem Pick & Choose-Verfahren (aktuell etwa 350 Titel)
  • Erwerb verschiedener E-Book-Pakete in Form von Subskriptionsdatenbanken wie EBSCO eBooks Business Collection und EBSCO eBooks Medical Collection, ProQuest Academic and German Collection (aktuell etwa 180.000 Titel)

Zugriff auf diese E-Books und die Möglichkeit einer individuellen Recherche im Angebot erhalten die Nutzer dabei über den zentralen E-Book-Katalog miliBib und der E-Book Plattform ProQuest EBook Central (campusbeschränkter Zugriff).

Katrin Wieckhorst

Katrin Wieckhorst
Ansprechpartner Bibliothek

Tel.: 040 - 36 12 26 49135
E-Mail schreiben