Sie sind hier:

Freie Studienplätze für den Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie (M.A.)

Was erwartet Sie im Masterstudium Wirtschaftspsychologie an der BSP Campus Hamburg?

Erfolgreiche_Akkreditierung_der_BSP_Studiengänge

Der Masterstudiengang richtet sich an Bachelorabsolventen aus psychologischen Studiengängen, die Interesse am Management von Personal und Organisationen haben und an Praktiker aus diesen Bereichen mit betriebswirtschaftlichem Abschluss.

Inhaltlich ist der Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie auf die psychologischen Grundlagen der Arbeit mit Personal und Organisationen ausgerichtet. Dabei geht es um die Führung und Beratung von Mitarbeitern, Teams und Institutionen.

Die Aufgaben von Psychologen in der Personal- und Organisationsentwicklung liegen im Wesentlichen in der fundierten Erforschung, Begleitung und Beratung von Veränderungsprozessen in Unternehmen. Daher werden im Studium neben methodischen Forschungs- und Beratungskompetenzen insbesondere systemische, diagnostische wie auch sozial-kommunikative Kompetenzen vermittelt.

Jetzt für das Wintersemester 2016/17 bewerben!

Welche Zulassungsvoraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Alle Studiengänge an der Business School Berlin Campus Hamburg sind NC-frei: Talent, Motivation und Disziplin zählen mehr als der Notendurchschnitt auf dem Zeugnis.

Folgende Voraussetzungen müssen Sie für das Vollzeit-Studium der Internationalen Betriebswirtschaft an der BSP Campus Hamburg mitbringen:

    • Einschlägiger berufsqualifizierender Hochschulabschluss gemäß § 10 BerlHG.
    • Abgeschlossenes psychologisches Bachelorstudium oder
    • Bachelorabschluss mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt und Praxiserfahrungen im Bereich Personal/ Organisation.

    Im Anschluss an Ihre Bewerbung überprüfen wir Ihre persönliche Motivation in einem individuellen Aufnahmegespräch.

    Ihre Karrieremöglichkeiten

    Der Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie qualifiziert Sie für die Übernahme von Führungsverantwortung im Management von Organisationen und deren Mitarbeitern. Interessante Arbeitsfelder finden Sie in allen Institutionen und Unternehmen, die die Bedeutung von professionell gesteuerter und psychologisch begleiteter Personal- und Organisationsentwicklung erkannt haben.

    Im Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Personal- und Organisationsentwicklung erwerben Sie Kompetenzen für ein breites Spektrum an Tätigkeiten beispielsweise in den Bereichen:

    • Strategie- und Personalmanagement
    • Eignungsdiagnostik, Personalauswahl
    • Human Resources Management: Recruiting, ­Marketing und Personalführung
    • Change Management, Organisationsentwicklung
    • Consulting und Coaching
    • Teamentwicklung, Mentoring, Moderation, Supervision
    • Interkulturelles Management

    12 gute Gründe für Ihr Studium an der Business School Berlin, Campus Hamburg

    ✓ NC-frei: Talent, Motivation und Disziplin sind entscheidend

    ✓ Exzellente Dozenten

    ✓ Optimale Verknüpfung von Theorie und Praxis

    ✓ Kleine Studiengruppen

    ✓ individuelle Betreuung & Förderung der Studierenden

    ✓ Hervorragende, technische Ausstattung

    ✓ Zahlreiche Auslandskooperationen mit anderen Hochschulen

    ✓ Vielfältige Workshops für die Weiterentwicklung Ihrer Softskills

    ✓ Breites Netzwerk zwischen der BSP und der freien Wirtschaft

    ✓ Bestmögliche Vorbereitung für Ihren Einstieg ins Berufsleben

    ✓ Spannendes Hochschulleben mit vielen Events

    ✓ Exklusives Ambiente und maritimes Flair in der Hafencity

    Schneller Überblick

    Sie wünschen eine Beratung?

    Rufen Sie uns an unter:

    040/ 36 12 26 460.

    Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

    info(at)bsp-campus-hamburg.de.

    Wir sind montags bis freitags von 08.00 bis 17.00 Uhr gern für Sie da.