Sie sind hier:

Harbourside Chat mit Dr. Christian Hermelingmeier

Dr. Christian Hermelingmeier, Leiter Operatives Controlling HDI Global SE

Thema: Controlling und Reporting im Finanzkonzern - Zwischen hohen Erwartungen und niedrigen Zinsen

Herr Dr. Hermelingmeier ist ausgewiesener Experte in der Finanzbranche. Der Diplom-Wirtschaftsmathematiker hat am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre im Rahmen der internationalen Graduiertenschule BiGSEM promoviert und ist Aktuar (DAV). Nach der Promotion war er zwei Jahre in der Abteilung Bilanzmathematik tätig bevor er Vorstandsassistent des CEO der Talanx Deutschland AG wurde. Danach war er zwei Jahre Leiter Planung und Reporting Sachversicherung und ist seit 2016 Leiter Operatives Controlling

Dr. Christian Hermelingmeier hat die vielfältigen und spannenden Aufgabenfelder im Controlling des Talanx-Konzerns präsentiert und ist dabei insbesondere auf den Spartenmix des Versicherungsportfolios eingegangen. Hier lag der Fokus auf Industrie– und Konzernkunden im In- und Ausland, die in der Betreuung und Beratung ein Know-How erfordern, das nur schwer durch FinTechs adaptiert werden kann. Die Versicherungsbranche befindet sich jedoch speziell im B2C-Geschäft im Umbruch durch Digitale Innovationen, die durch Machine Learning, Behavioural Economics und Voice Recognition geprägt sind. Hier beobachtet Herr Dr. Hermelingmeier, dass z.B. in Brasilien eine sehr hohe Innovationsbereitschaft besteht, was in Deutschland noch verbesserungsfähig ist. Durch eine innovative IT-Infrastruktur findet ein neuer Kundendialog statt und kundenspezifische Angebote können nahezu in Echtzeit angeboten werden. Dieses ist eine der großen Herausforderungen in naher Zukunft, wenn es um das Thema Big Data geht. Zum Ende des Chats zeigte Herr Dr. Hermelingmeier Anforderungen an einen BWL-Absolventen und betonte insbesondere, dass es keinen klassischen Lebenslauf mehr gibt, der als Einstellungsvoraussetzung Gültigkeit hat.

Lena Scholtke

Lena Scholtke
Studienberatung & Bewerbermanagement

Tel.: 040 36 12 26 468
Fax: 040 36 12 26 469

E-Mail schreiben