Sie sind hier:

Ihr Studium an der BSP – Campus Hamburg

An der BSP Campus Hamburg sind unsere Bachelor- und Masterstudiengänge sind auf zwei starke fachliche Schwerpunkte gebaut: BWL, Management & Kommunikation und Wirtschaftspsychologie.

Der Schwerpunkt BWL, Management & Kommunikation zeichnet sich aus durch die Integration von betriebswirtschaftlicher Effizienz mit kommunikativen und verhaltenspsychologischen Kompetenzen.

Im Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie finden Sie die deutschlandweit einzigartige Verknüpfung einer fundiert kulturpsychologisch-tiefenpsychologischen Ausrichtung mit quantitativen Methoden.

Im Verlauf Ihres Studiums haben Sie mit Kommilitonen und Lehrenden der jeweils anderen Fachrichtung immer wieder gemeinsame Projekte und Module. Sie finden bei uns also starke Synergien und echte Interdisziplinarität.

Unser Leitbild Business Class studieren steht für individuelle Förderung statt Massenstudium, unsere Werte fördern Ihr persönliches Wachstum während des Studiums.

Wichtiger als Ihre Abiturnote sind uns Ihre Motivation und Begabungen. Alle Studiengänge sind NC-frei.

Sie können sich jederzeit bewerben für Ihr spannendes Managementstudium an der BSP Business School Berlin.

Wir bieten ein effizientes und innovatives Studienangebot

  • Arbeitsmarktrelevante Studiengänge
  • Faire Kosten-Nutzen-Relation für die Studierenden
  • Effektive Studienorganisation
  • Vermittlung erstklassiger Praktika und Projektstudien
  • Förderung innovativer Ideen Studierender und Lehrender
  • International anerkannte Abschlüsse

Wir verwirklichen einen hohen Qualitätsanspruch

  • Qualitätssicherung durch Evaluierung und kontinuierliche Verbesserung von Lehre, Forschung und Service
  • Förderung anwendungsorientierter Forschung als Zukunftsfaktor für die Wirtschaft
  • Nutzung von Expertenpotenzialen aus der Praxis
  • Kundenorientiertes Leistungsversprechen

Wir zeigen intensives Engagement für unsere Studierenden

  • Individuelle Betreuung jedes Studierenden
  • Lehre in Vorlesungen mit überschaubaren Studiengruppen
  • Lehre in Seminaren in kleinen Studiengruppen
  • Gezielte Auswahl und Förderung der Studierenden
  • Aufbau nationaler und internationaler Kontaktnetze zu Hochschulen und Universitäten
  • Umfassende Serviceleistungen für Studierende durch Nutzung unserer regionalen Kontakte
  • Nicht zuletzt: erfolgsorientierte Absolventenvermittlung