Datenschutzeinstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Einstellungen zu widerrufen. Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA durch Google, Facebook, LinkedIn, Twitter, Youtube: Indem Sie auf "Ich akzeptiere" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie auf "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" klicken, findet die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht statt.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Hubspot
Technischer Name __hssc,hubspotutk,__hstc,__cf_bm,__hssrc
Anbieter Hubspot
Ablauf in Tagen 180
Datenschutz https://legal.hubspot.com/privacy-policy
Zweck Marketing, Statistiken, Analyse, Optimierung
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Name Google-Tag-Manager
Technischer Name _dc_gtm_UA-12224405-1,_ga,_ga_SF4JZ18XC1,_gcl_au,_gid
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Youtube
Technischer Name YSC,
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 14
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Youtube-Player Funktion
Erlaubt

Prof. Dr. Silke Schätzer

Prodekanin
Fakultät Business and Management
Professur für Allgemeine Betriebswirtschaft

Biographie

Prof. Dr. Silke Schätzer studierte Volkswirtschaftslehre an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn bevor sie an der Universität Lüneburg (heute Leuphana Universität Lüneburg) am Lehrstuhl für Produktion und Wirtschaftsinformatik bei Prof. Dr. Joachim Reese eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin annahm. 1999 wurde sie zum Thema „Unternehmerische Outsourcing-Entscheidungen – Eine transaktionskostentheoretische Analyse“ promoviert.

Als Studienleiterin der Leibniz-Akademie Hannover (heute Leibniz-Fachhochschule) verantwortete Prof. Dr. Silke Schätzer anschließend neun Jahre lang den Studienbetrieb der zugehörigen Berufsakademie (BA) und Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) mit insgesamt ca. 1.000 Studierenden. Sie konzeptionierte duale Studiengänge, betreute verantwortlich deren Akkreditierung zu Bachelor-Studiengängen und steuerte das gesamte Prüfungs- und Qualitätswesen. Darüber hinaus war sie für die Akquise von Partnerunternehmen, Studierenden und Dozierenden sowie für die Betreuung von Praxisprojekten verantwortlich. 2009 wechselte sie in die Unternehmenspraxis zu der Dirk Rossmann GmbH. Als Leiterin der Personalentwicklung (PE) und Führungskraft von 30 MitarbeiterInnen verantwortete sie Themen wie Führungskräfteentwicklung, Talentmanagement, Changemanagement sowie die betriebliche Ausbildung von über 1.000 Rossmann-Auszubildenden und Studierenden. Als Mitglied der strategischen Personalleitung begleitete sie die Entwicklung eines Kompetenz- und Performancemanagements und eines Karrieremodells für die Dirk Rossmann GmbH. Sie leitete zudem nationale und internationale PE-Projekte für die Bereiche Zentrale, Logistik und insbesondere Vertrieb.

Seit September 2017 ist sie an der BSP Campus HH als Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre tätig.

Zum Wintersemester 2020/2021 wurde Frau Prof. Dr. Silke Schätzer vom akademischen Senat als Prodekanin an der BSP Campus Hamburg ernannt.

Lehrtätigkeit

Prof. Dr. Silke Schätzer lehrte an den verschiedensten Institutionen wie Universität, Fachhochschule, Berufsakademie und Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in den unterschiedlichen Studienformaten Vollzeitstudium, duales Studium und berufsbegleitendes Studium. So unterrichtete sie an der Universität Lüneburg als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und als Lehrbeauftragte an der Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover (FHDW) die Teilgebiete der Wirtschaftsinformatik, Produktionswirtschaft und Allgemeine Betriebswirtschaftslehre sowie als Dozentin an der Leibniz-Akademie darüber hinaus auch Wissenschaftliches Arbeiten, Wissensmanagement und Projektmanagement.

An der BSP Campus HH lehrt sie Allgemeine BWL mit Schwerpunkt Personal und Organisation.

Forschungsschwerpunkte

Prof. Dr. Silke Schätzer konzentriert sich in ihrer Forschung auf die Managementgebiete Personal und Führung und Organisation sowie das Wissensmanagement. Sie folgt methodisch dabei den Ansätzen der Neuen Institutionenökonomie.

Forschungsprojekte, Publikationen oder Vorträge
Download PDF